FC Rot-Weiß Wolgast – FC Schönberg 95 0:9 (0:5)

Von Beginn an machte Schönberg Tempo und kam so durch einen Kopfball von Marcel-Sven Meier zum frühen 0:1. Nick Heymann legte mit einem herrlichen Distanzschuss gegen die Lattenunterkante das 0:2 nach und als Finn Burmeister unwiderstehlich durch den Wolgaster Strafraum zog, war mit seinem 0:3 bereits nach einer Viertelstunde die Vorentscheidung gefallen. Und Marcel-Sven Meier und Nick Heymann sorgten in der Folgezeit für ein beruhigendes 0:5 zur Pause.

Anzeige

Der Sieg in Wolgast war nicht selbstverständlich. Der Pokal hat bekanntlich seine eigenen Regeln. Übrigens: Über den STS promo code könnt ihr auf bereits jetzt auf den Sieger des DFB Pokals wetten.
 

Nach dem Wiederanpfiff nahmen die Maurine-Kicker eine kurze Auszeit, die dem FC Rot-Weiß Wolgast fast den Ehrentreffer beschert hätte, den Enrico Kopplin drosch das Leder gegen den Außenpfosten und ein Freistoß der Gastgeber touchierte die Latte. Das 0:6, das Timo Poch nach einer Heymann-Ecke mit einem Schuss unter die Latte markierte, läutete dann aber die Schlussphase der Pokalpartie ein, in der die Grün-Weißen mit 3 weiteren Treffern auf 0:9 davon zogen.

Statistik

FC Schönberg 95: Przemyslaw Szymura, Simon Leu (46. Timo Poch), Marvin Miltzow, Hannes Komoss (55. Tom Jurga), Marcel-Sven Meier, Hendrik Schröter (56. Marcel Behm), Nick Heymann, Thomas Aldermann, Fabian Franke, Finn Lukas Burmeister, Marcel Nagel

FC Rot-Weiß Wolgast: Dennis Schenk, Florian Burchardt, Luca Schönberger, Steven Zok (63. Jan-Malte Deter), Kevin Künnemann, Christian Kohr (46. Carlo Lenz), Ludwig Kostmann, Florian Jeske (60. Jonas Fisch), Enrico Kopplin, Thorsten Menzel, Marco Kollhoff

Tore: 0:1 Marcel-Sven Meier (8.), 0:2 Nick Heymann (13.), 0:3 Finn Lukas Burmeister (15.), 0:4 Marcel-Sven Meier (27.), 0:5 Nick Heymann (38.), 0:6 Timo Poch (71.), 0:7 Marcel Behm (81.), 0:8 Marcel Behm (89.), 0:9 Marcel-Sven Meier (91.)

Gelbe Karte: Florian Jeske (44., Foulspiel)

Zuschauer: 252

Schiedsrichter: Fabian Cornelius (Greifswald)

Schiedsrichterassistenten: Tobias Grzelka und Christian Heilemann

Fotos