PSV Wismar – FC Schönberg 95 0:2 (0:0)

Im ersten Durchgang fiel dem Landesligaspitzenreiter gegen den Gastgeber PSV Wismar nicht viel ein. Diszipliniert und mit viel Übersicht machten die Hansestädter die Räume eng und Schönberg konnte das massive Abwehrbollwerk nur selten ins Wanken bringen. Die 2-3 guten Möglichkeiten, die sich dennoch ergaben, wurden dann auch noch vergeben. Letztlich hatte Schönberg sogar Glück, dass Paul Raffel in der 25. Minute eine Flanke von der linken Seite ganz knapp verpasste.  
Nach der Pause wurde es aus Sicht der Gäste zunächst nicht wesentlich besser. Und so war es wie so oft Hannes Komoss vorbehalten, die Partie für die Maurine-Kicker in die richtige Richtung zu drehen. Mit einem energischen Sprint holte sich der Torjäger einen abgefälschten Ball von Geburtstagskind David Rosinski, zog damit von der linken Seite nach innen und traf aus der Distanz zum erlösenden 0:1 in den Winkel. Der PSV Wismar wurde mit dem Rückstand aktiver, konnte das FC-Tor dabei aber nicht ernsthaft in Gefahr bringen. Ganz im Gegenteil: Finn Burmeister hatte bei seinem Pfostentreffer die Entscheidung auf dem Fuß. Den Deckel endgültig drauf machte kurz danach Marcel Nagel. Nach einer Maßflanke vom gerade eingewechselten Stephan Weckwert konnte er sich freistehend die Ecke aussuchen und sicherte dem FC Schönberg 95 so den letztlich verdienten Sieg.

Statistik

FC Schönberg 95: Przemyslaw Szymura, Simon Leu, Erik Schameitke, Hannes Komoss, Nick Heymann (55. Marcel-Sven Meier), Fabian Franke (46. Hendrik Schröter), Finn Lukas Burmeister, Marcel Nagel, Marvin Worreschck, David Rosinski, Marcel Behm (87. Stephan Weckwert)

PSV Wismar: Nils Kanter, Erik Meyer, Fiete Sieg (80. Kevin Hey), Robert Riebschläger (87. Alexander Mednow), Marc Moslehner, Maximilian Voß, Kevin Riebschläger, Maximilian Gruntzel (80. Daniel Gertz), Tom Körner, Danielo Schwarz, Paul Raffel

Tore: 0:1 Hannes Komoss (66.), 0:2 Marcel Nagel (90.+1)

Gelbe Karten: Marcel Nagel (70., Foulspiel) – Tom Körner (33. Foulspiel)

Zuschauer: 85

Schiedsrichter: Frank Hübner (Güstrow)

Schiedsrichterassistenten: Erik Behrens und Michael Jörn

 

Stimmen

Video


Das komplette Spiel auf Sporttotal.tv.

15:50 Beginn 1. Halbzeit
1:15:30 Beginn 2. Halbzeit
1:35:00 0:1 Hannes Komoss
2:00:50 0:2 Marcel Nagel