FC Schönberg 95 – Lübzer SV 1:2 (1:1)

Der FC Schönberg 95 musste am 6. Spieltag seine erste Saisonniederlage hinnehmen und wird sich dabei die Frage gefallen lassen müssen: Warum eigentlich? Den Start in die Partie konnte man nämlich als durchaus gelungen bezeichnen, denn Thomas Aldermann „löffelte“ einen Freistoß hoch in den Strafraum, Marcel-Sven Meier stieg in die Lüfte und traf per Kopfballaufsetzer zum frühen 1:0. Der Tabellenführer hatte die Partie absolut unter Kontrolle – jedenfalls bis zu einem Freistoß für den Lübzer SV. Da verloren die Grün-Weißen kurzzeitig die Orientierung, so dass Jan Kaltenstein bei seinem Ausgleich freie Bahn hatte.  Marcel Nagel (26. Außenpfosten), Hannes Komoss (40. Kopfball aus spitzem Winkel vorbei) und David Rosinski (43., Distanzschuss) blieb die erneute Führung versagt, aber man durfte ja auch wegen der spielerischen Überlegenheit der Schönberger durchaus noch auf den zweiten Durchgang hoffen.
In der zweiten Halbzeit verrann aber Minute um Minute ohne dass sich die Maurine-Kicker entscheidend in Szene setzen konnten. Lübz hielt mit seinen Mitteln erfolgreich dagegen, was mit zunehmender Spieldauer dazu führte, dass die Nordwestmecklenburger immer nervöser wurden und in ihrer Ungeduld die Brechstange auspackten. Vor allem zwischen der 80.und 90. Minute lag das 2:1 zwar gleich mehrfach in der Luft, aber weil das Tor einfach nicht fallen wollte, wurde es am Ende ganz bitter. Lübz setzte in der Nachspielzeit einen erfolgreichen Konter und konnte so die Punkte mit auf die Heimreise nehmen.

Statistik

FC Schönberg 95: Przemyslaw Szymura, Simon Leu, Erik Schameitke, Hannes Komoss, Marcel-Sven Meier, Thomas Aldermann (46. Finn Lukas Burmeister), Fabian Franke, Marcel Nagel, Marvin Worreschck, David Rosinski, Marcel Behm (46. Hendrik Schröter)

Lübzer SV: Florian Schwarz, Manuel Penno, Florian Siewert, Lukas Ahrens, Till Becker, Felix Neumann, Andre Ohlrich (90.+4 Andreas Badowski), Sven Sawatzki, Steven Benske (60. Mathias Flöter), Jonas Holtkamp, Jan Kaltenstein (74. Florian Wernikowski)

Tore: 1:0 Marcel-Sven Meier (10.), 1:1 Jan Kaltenstein (22.), 1:2 Jonas Holtkamp (90.+2)

Gelbe Karten: Florian Siewert (55., Unsportlichkeit), Steven Benske (58., Foulspiel), Till Becker (75., Foulspiel), Remo Sahm (Trainer, 90.+2, Unsportlichkeit), Andre Ohlrich (90.+3, Foulspiel)

Zuschauer: 143

Schiedsrichter: Tino Männer (Schwerin)

Schiedsrichterassistenten: Reinhard Waack und Oliver Nitzsche

Fotos

Video

Das komplette Spiel auf sporttotal.tv

17:45 Beginn 1. Halbzeit
27:25 1:0 Marcel-Sven Meier
39:15 1:1 Jan Kaltenstein
1:17:45 Beginn 2. Halbzeit
2:04:00 1:2 Jonas Holtkamp