FC Schönberg 95 – PSV Wismar 6:0 (2:0)

Mit Kampfgeist und Geschick gelang es dem PSV Wismar eine halbe Stunde lang, den Angriffswirbel der Schönberger unbeschadet zu überstehen. Dann jedoch verlängerte Thomas Aldermann eine Franke-Flanke per Kopf zu Hannes Komoss. Dieser legte den Ball quer zurück und Thomas Aldermann überwand problemlos den letzten halben Meter bis zur Torlinie. Keine 2 Minuten später erreichte ein langer Ball Marcel-Sven Meier, der sich im Laufduell durchsetzte und die Kugel dann auch noch über Torwart Marcel Lewerenz in die Maschen lupfte. Es gab weitere Möglichkeiten für die Gastgeber, aber sowohl Fabian Franke als auch Marcel Nagel scheiterten an Marcel Lewerenz.
Kurz nach dem Beginn der zweiten Halbzeit sorgte Marcel-Sven Meier mit seinem zweiten Treffer für die Vorentscheidung. Nach einer Ballstafette über Erik Schameitke und Hendrik Schröter schickte Thomas Aldermann Hannes Komoss in Richtung Grundlinie. Der Ball kam perfekt zurück und Marcel-Sven Meier hatte bei seinem 3:0 wenig Mühe. Als dann David Rosinski einen weniger guten Rückpass des PSV erlief und danach sofort für Hannes Komoss auflegte, stand es bereits 4:0 für den FC Schönberg 95. David Rosinski selbst packte wenig später den Dampfhammer aus und versenkte den Ball im Dreiangel und das war ein ausgesprochen schön anzusehendes Tor. Die Maurine-Kicker nahmen dann bei voller Spielkontrolle das Tempo aus der Partie, machten mit dem Schlusspfiff aber dennoch das 6:0, denn Marcel Nagel brachte Marcel Behm wunderbar in Schussposition und der fand mit all seiner Routine die Lücke zum Torerfolg.

Statistik

FC Schönberg 95: Przemyslaw Szymura, Simon Leu, Erik Schameitke, Hannes Komoss, Marcel-Sven Meier, Hendrik Schröter (76. Tom Jurga), Thomas Aldermann, Fabian Franke (62. Marcel Behm), Marcel Nagel, Marvin Worreschck, David Rosinski (68. Timo Poch)

PSV Wismar: Marcel Lewerenz, Robert Riebschläger, Alexander Mednow, Marc Moslehner, Max Levetzow (74. Kevin Hey), Daniel Gertz, Maximilian Gruntzel (71. Steven Günther), Bob Henschel, Tom Körner, Kevin Riebschläger, Danielo Schwarz

Tore: 1:0 Thomas Aldermann (30.), 2:0 Marcel-Sven Meier (32.), 3:0 Marcel-Sven Meier (49.), 4:0 Hannes Komoss (57.), 5:0 David Rosinski (63.), 6:0 Marcel Behm (33.)

Gelbe Karte: Kevin Riebschläger (77., Foulspiel)

Zuschauer: 151

Schiedsrichter: Robert Kuligowski (Rostock)

Schiedsrichterassistenten: Sebastian Buchmann und Sven Peter

Fotos

Video


Das komplette Spiel auf sporttotal.tv

0:17:20 Beginn 1. Halbzeit
0:47:10 1:0 Thomas Aldermann
0:48:25 2:0 Marcel-Sven Meier
1:18:15 Beginn 2. Halbzeit
1:21:50 3:0 Marcel-Sven Meier
1:29:40 4:0 Hannes Komoss
1:35:40 5:0 David Rosinski
2:03:00 6:0 Marcel Behm