Zusammenfassung

SpVgg Cambs-Leezen Traktor – FC Schönberg 95 0:3 (0:2)

Die über 90 Minuten spielbestimmenden Schönberger hätten bereits nach 12 Minuten in Führung gehen können, doch der freistehende Finn Burmeister traf den Ball dafür nicht gut genug. Auch Felix Kaben, der sich nach 23 Minuten mit einem langen Ball aus der eigenen Hälfte auf und davon machte, verfehlte das Tor aus vollem Lauf. Wenig später lief’s in einer ähnlichen Situation jedoch deutlich besser, denn Felix Kaben nagelte die Kugel diesmal unhaltbar ins Netz. Kurz vor der Pause beförderte auch Hannes Komoss das Spielgerät mit artistischem Einsatz knapp über die Torlinie, doch weil der Ball nach dem Lattenkracher wieder ins Feld sprang, und der Schiedsrichterassistent nicht optimal stand ging’s mit einer Ecke weiter. Sehr ärgerlich für Torjäger Hannes Komoss, aber letztlich nicht weiter schlimm für die Maurine-Kicker, denn die Ecke führte dann doch noch zum 0:2-Pausenstand für die Grün-Weißen.
Im zweiten Durchgang fing der ansonsten weitgehend beschäftigungslose Przemyslaw Szymura bei einem Konter der Gastgeber die gefährliche Flanke weg und war auch bei einem weiteren Angriff, den die aufmerksamen Schönberger nicht wie sonst frühzeitig unterbinden konnte, auf dem Posten. In der Schlussphase nahmen die Gäste noch einmal  Fahrt auf und der eingewechselte Edison Grguri prüfte Christoph Woelk mit einem satten Schuss, bei dem der Abstauber von Thomas Aldermann am Außennetz landete. Edison Grguri war dann auch der Ausgangpunkt für das 3. Tor des FC Schönberg 95. Unser Neuzugang luchste seinem Gegner den Ball ab und sprintete damit Richtung Tor. Sein Pass auf Hannes Komoss war für diesen zwar nicht optimal, aber Komoss konnte zurück auf Schönbergs zweiten Neuzugang Stefano Ricchiuti legen und der machte mit einem platzierten Schuss den Deckel auf die Partie.

Statistik

FC Schönberg 95: Przemyslaw Szymura, Marvin Miltzow, Hannes Komoss, Hendrik Schröter, Nick Heymann, Thomas Aldermann, Felix Kaben (76. Stefano Ricchiuti), Finn Lukas Burmeister (63. Edison Grguri), Marcel Nagel, Marvin Worreschck (71. Sebastian Burmeister), David Rosinski

SpVgg Cambs-Leezen Traktor: Christoph Woelk, Matthias Jürgen (59. Denny Leppin), Björn Topfstedt, Patrick Wrobel (85. Ole Voigt), Steve Svenßon, David Hagemeister, Daniel Lampe, Daniel Janiska, Christian Möller, Dennis Hagemeister, Mirjan Sawrtal

Tore: 0:1 Felix Kaben (28.), 0:2 Thomas Aldermann (45.), 0:3 Stefano Ricchiuti (88.)

Gelbe Karten: Mirjan Sawrtal (55. Unsportlichkeit), Patrick Wrobel (81., Foulspiel)

Zuschauer: 47

Schiedsrichter: Sven Rusche (Schwaan)

Schiedsrichterassistenten: Andreas Späth und Hartmut Hennig

Details

Datum Zeit Liga Saison Spieltag Zuschauer
2. März 2019 90' Landesliga West 2018/19 18 47

Ground

Sportplatz Leezen
Wittgensteiner Pl. 1, 19067 Leezen, Deutschland

Ergebnisse

Club1. Halbzeit2. HalbzeitToreSpielausgang
Spvgg. Cambs-Leezen Traktor000Verloren
FC Schönberg 95213Gewonnen

FC Schönberg 95

5Marvin Miltzow Abwehr
7Hannes Komoss Angriff
9Hendrik Schröter Mittelfeld
10Nick Heymann Mittelfeld
11Thomas Aldermann Angriff 45'
12Przemyslaw Szymura Tor
16Felix Kaben 3 Mittelfeld 28'
18Finn Lukas Burmeister 21 Angriff
19Marcel Nagel Mittelfeld
23Marvin Worreschck 31 Mittelfeld
28David Rosinski Mittelfeld
3Stefano Ricchiuti 16 Mittelfeld 88'
21Edison Grguri 18 Angriff
31Sebastian Burmeister 23 Abwehr

Co-Trainer: Jan Pekrun
Trainer: Thomas Manthey
Betreuer: Werner Stender