Zusammenfassung

Durch die heutige 3:1 Finalniederlage gegen den Eichholzer SV ging der FC Schönberg 95 beim 2. Skanbo-Winter-Cup auf Platz 2 durchs Ziel. Eichholz ging in der ersten Halbzeit durch einen direkt verwandelten Freistoß von der linken Seitenlinie in Führung. Der Ball wurde lang und länger und flog in hohem Bogen ins Dreiangel. Auch das 2:0 fiel durch einen direkt verwandelten Freistoß. Danach legten die Maurine-Kicker eine Schippe drauf, hatten aber in dieser Phase Pech, dass ihnen ein reguläres Tor wegen einer vermeintlichen Abseitsstellung aberkannt wurde. Das 3:0 der Eichholzer war dann natürlich die Entscheidung und das Tor von Nick Heymann zum 3:1 kam zu spät.

Statistik

FC Schönberg 95: Paul Scherz, Marvin Miltzow, Hendrik Schröter, Nick Heymann, Thomas Aldermann, Felix Kaben, Marcel Nagel, Edison Grguri, Timo Poch, David Rosinski, Sebastian Burmeister, Florian Köpke, Stefano Ricchiuti, Fernando Borchardt

Tore: 1:0 Jannik Gerlach (30.), 2:0 Jannik Gerlach (58.), 3:0 Samuel Benz (77.), 3:1 Nick Heymann (84.)

Abschlusstabelle
1. Eichholzer SV
2. FC Schönberg 95
3. TSV Travemünde
4. TSV Schlutup
 

Fotos

Details

Datum Zeit Liga Saison Spieltag
9. Februar 2019 90' Vorbereitungs- und Freundschaftsspiele 2018/19 11

Ground

Sportzentrum Schlutup am Palinger Weg
Palinger+Weg+56a%2C+23568+L%C3%BCbeck%2C+Deutschland

Ergebnisse

Club1. Halbzeit2. HalbzeitToreSpielausgang
Eichholzer SV123Gewonnen
FC Schönberg 95011Verloren

FC Schönberg 95

5Marvin Miltzow Abwehr
9Hendrik Schröter Mittelfeld
10Nick Heymann Mittelfeld 84'
56'
11Thomas Aldermann Angriff
16Felix Kaben 3 Mittelfeld
19Marcel Nagel Mittelfeld
21Edison Grguri Angriff
25Paul Scherz Tor
27Timo Poch Abwehr
28David Rosinski Mittelfeld
31Sebastian Burmeister Abwehr 60'
70'
3Stefano Ricchiuti 16 Mittelfeld