Siegesserie der D1 gerissen

Sonntag, 22. April 2018

A-Junioren - FC Mecklenburg Schwerin 0:0

Donnerstag, 19. April 2018

Hertha BSC (A) - FC Schönberg 95 5:0

1. Herren

Sonntag, den 03. Dezember 2000 um 19:00 Uhr

Mit dem letzten Aufgebot reisten die Schönberger zu den Herthanern, um vor einer Geisterkulisse von nur 82 zahlenden Zuschauern in einem sehr schönen traditionsreichen Stadion das Unmögliche zu versuchen. Zu Beginn schien es, als ob beide Mannschaften eine Art Nichtangriffspakt geschlossen hätten. Man tat sich gegenseitig nicht weh und war vor allem bemüht, die gegnerische Abwehr nicht all zu sehr in Verlegenheit zu bringen. Hoffnung kam auf, vielleicht ein Unentschieden über die Zeit retten zu können. Aber in 37. Minute deuteten die Berliner erstmalig an, dass sie nicht gewillt waren, auch nur einen einzigen Punkt in den Norden ziehen zu lassen. Nach einer schönen Flanke war der Kopfball von Gino Laubinger jedoch zu unplatziert und landete in den Armen von Maik Wilde. In der 40. Minute stand Benjamin Köhler nach einem Freistoß nahe der Seitenlinie ebenso ungedeckt am langen Pfosten und nahm per Kopf genauer Maß - 1:0 für Hertha und gleichzeitig der Halbzeitstand. Weiterlesen  
 

FC Schönberg 95 - VfB Lichterfelde 4:1

1. Herren

Samstag, den 25. November 2000 um 19:00 Uhr

Trotz des klaren Sieges stand die Begegnung für die Schönberger unter keinem guten Stern. Kurz vor dem Spiel musste Torjäger Enrico Neitzel wegen einer Magengrippe absagen und gleich nach dem Anpfiff verletzte sich Andres Hugo Urbszat so schwer, dass er vom Platz getragen werden musste. Für ihn kam Omran Mohra, der damit sein erstes Spiel für Schönberg machte. Und nach 7 Minuten gingen die Lichterfelder auch noch in Führung. Orhan Yumaksan stand nach einer verunglückten Abwehr im Schönberger Strafraum frei vor Maik Wilde und ließ sich diese Chance nicht entgehen. Aber die Mecklenburger zeigten Moral, machten Druck und erspielten sich viele gute Chancen. Richtig schöne Spielzüge waren da zu bewundern. In der 37. Minute wurde der Ball mehrfach vor dem Tor der Lichterfelder hin und her gespielt, bis Hugues Mbossa bei einem Schussversuch über das Leder säbelte. Hinter ihm stand jedoch Thomas Haese und dieser schob überlegt zum Ausgleich ein. Ramunas Stonkus hätte in der 42. Minute mit seinem Freistoß fast die Führung für den FC erzielt, es ging aber mit einem 1:1 in die Pause. Weiterlesen  
 

Greifswalder SC - FC Schönberg 95 1:0

1. Herren

Sonntag, den 19. November 2000 um 19:00 Uhr

Der FC Schönberg 95 versuchte von Beginn an, die Greifswalder unter Druck zu setzen. So gab es in der 10. Minute die erste Chance für den FC, als Hirdina eine Flanke nicht festhalten konnte. Enrico Neitzel und Andres Urbszat brachten den Ball aber nicht im Tor unter. 12 Minuten später versuchte sich Ramunas Stonkus mit einem strammen Schuss von der Strafraumgrenze. Er scheiterte aber ebenso wie Andres Urbszat mit dem Nachschuss. Kräftig durchatmen mussten die Schönberger, als sich Bernstein in der 32. Minute im Schönberger Strafraum durchsetzte. Maik Wilde konnte aber mit einem Reflex das 1:0 verhindern. So ging man mit einem 0:0 in die Kabinen. Weiterlesen  
 

FC Schönberg 95 - SD Croatia Berlin 4:0

1. Herren

Sonntag, den 12. November 2000 um 19:00 Uhr

Für den FC Schönberg 95 war es ein Auftakt nach Maß. Ramunas Stonkus spielte einen langen Pass auf Thomas Haese und dieser überlistete den herauslaufenden Bilal Khalif mit einem feinen Heber zum 1:0 in der 11. Minute. Leider gab die frühe Führung den Gastgebern nicht die erhoffte Sicherheit. Fast ängstlich wurde statt nach vorn oft quer gespielt und auch der ansonsten kaum beschäftiget Torwart Maik Wilde wurde durch den einen oder anderen Rückpass mit ins Spiel einbezogen. Zwischen der 26. und der 31. Minute gab es dann doch noch gute Chancen für Enrico Neitzel und Sascha Hagen, zur Halbzeit ging man aber mit dem 1:0 in die Kabinen. Weiterlesen  
 

Omran Mohra verpflichtet

1. Herren

Freitag, den 10. November 2000 um 19:00 Uhr

Omran Mohra wechselt mit sofortiger Wirkung vom FC Sachsen Leipzig zum FC Schönberg 95. Der 19-Jährige Stürmer hat bei den Grün-Weißen einen Vertrag bis zum 30.06.2003 plus ein Jahr Option seitens des Vereins unterschrieben.  
 

Seite 762 von 780