C1 holt Punkt in Neustrelitz - Denis Godknecht trifft zum 1:1

PDFDruckenE-Mail

Denis Godknecht traf zum Ausgleich für die C1.Denis Godknecht traf zum Ausgleich für die C1.Zum zweiten Mal in dieser Saison führte der Spielplan unsere C1 an die Mecklenburgische Seenplatte. Im Spiel gegen die TSG ging es erneut um wichtige Punkte in der Platzierungsrunde der Verbandsliga. Den besseren  Start erwischten dabei die Hausherren. Die in rot gekleideten Spieler hatten eine klare Spielidee und konnten in der 16. Minute durch einen Freistoß das 1:0 erzielen. Danach kämpften beide Teams um die Spielsicherheit. Viele Zweikämpfe waren an der Tagesordnung. Es gab auf beiden Seiten jeweils noch Chancen, die aber ungenutzt blieben. Direkt nach Wiederanpfiff gelang unseren Maurinekickern durch Denis Godknecht der Ausgleich. Über seine linke Seite wirbelte er sich in den gegnerischen Strafraum und verwandelte mit einem satten Schuss zum 1:1. In der Folge kam unsere C1 etwas besser ins Spiel. Leider belohnte sich die Truppe nicht und brachte so den Gegner wieder ins Spiel.
Am Ende blieb es beim 1:1. Die zweite Halbzeit stimmte vom Einsatz und der Leidenschaft bei unseren Nachwuchskickern. Nun muss wieder etwas mehr Spielkontrolle in die Aktionen, dann werden wir sicher noch ein paar Punkte holen. Eins ist klar: die Mannschaft von Trainer Steffen Böhnke ist mit einem unglaublich tollen Trainingseifer und ständigem Wissensdurst ausgestattet. Macht weiter so, dann werdet ihr euch selbst belohnen!

- Heiko Stein -