Intensive Planungen für die Gründung einer 2. Herrenmannschaft

PDFDruckenE-Mail

c_610_400_16777215_0___images_stories_galerie_20170806_boelkow_Boelkow27.jpegDie Verantwortlichen des FC Schönberg 95 intensivieren die Zukunftsplanungen derzeit auf allen Ebenen. Einen wesentlichen Teil nimmt dabei aktuell die Gründung einer zweiten Herrenmannschaft ein – nach Möglichkeit bereits mit Beginn der kommenden Saison.

„Wir verfolgen aktuell sehr konsequent die grundsätzliche Absicht, möglichst zeitnah eine neue zweite Herrenmannschaft zu gründen.“ so Sven Wittfot, sportlicher Leiter des FC 95. „Wie wir bereits auf der Mitgliederversammlung am Jahresanfang mitgeteilt haben, verfolgen wir damit das Ziel, künftig einen guten Unterbau zum einen für unsere Landesligamannschaft zu etablieren und zugleich möglichst vielen A-Jugendlichen eine Perspektive im Herrenbereich des FC 95 zu bieten.“
„Zusätzlich möchten wir auch mit verdienten, ehemaligen Spielern Gespräche führen.“ ergänzt der Vereinsvorsitzende Wilfried Rohloff. „Mit Sicherheit gibt es auch hier interessierte Jungs, die gerne wieder für den FC auf dem Platz stehen würden.“
Geplant ist der sportliche Neubeginn in der Kreisliga unter Trainer Florian Zysk!
„Wir sind glücklich, dass wir mit Florian eine echte Identifikationsfigur für unser Projekt begeistern konnten.“, kommentiert Sven Wittfot diese Personalie. „Florian Zysk ist in vollem Umfang in unsere Planungen eingebunden und führt bereits erste Gespräche mit interessierten Spielern.“
In der Gesamtbetrachtung kann eine mögliche erfolgreiche Gründung einer zweiten Herrenmannschaft ein wesentliches und belebendes Element in der Zukunftsplanung unseres FC 95 werden. Wer uns dabei unterstützen möchte, sich für eine Förderung oder eine aktive Mitwirkung interessiert, kann jederzeit über alle Kanäle mit uns in Kontakt treten.
Wir freuen uns darauf.