Dornbreite-Trio wechselt an die Maurine

PDFDruckenE-Mail

b_610_0_0_0___images_stories_verein2010_logo.jpegMit Marcel Dahm, Marvin Worreschck und Felix Kaben wechselt ein Trio vom FC Dornbreite Lübeck aus der Schleswig-Holsteinliga an die Maurine zum FC Schönberg 95.


Marcel Dahm:
Marcel Dahm ist 26 Jahre jung und verfügt bereits über Erfahrungen aus der Schleswig-Holsteinliga und Verbandsliga. In den vergangenen beiden Jahren spielte er beim FC Dornbreite  im offensiven Mittelfeld. Davor schnürte er u.a. für die Jugend und die Reserve des VfB Lübeck, den PSV Wesel (NRW), den SV Brünen (NRW), den ATSV Stockelsdorf und Preußen Reinfeld die Stiefel.
„Marcel verfügt mit seinen 26 Jahren bereits über einige Erfahrungen im höherklassigen Bereich und wird unser Offensivspiel hoffentlich beleben. Er verfügt über ein gutes Auge und kann mit seiner Übersicht und Passsicherheit ein weiterer Baustein in der Entwicklung unserer Mannschaft sein.“ kommentiert der Sportliche Leiter Sven Wittfot diese Personalie.

Marvin Worreschck:
Neben Marcel Dahm wechselt mit Marvin Worreschck ein weiterer Mittelfeldspieler zum FC 95.
Marvin Worreschck ist 23 Jahre jung und soll zukünftig seine Stärken im Mittelfeld  der Maurine-Kicker einbringen. Vor seinem Wechsel zum FC Schönberg 95 kickte Marvin in der  B- und A-Jugend-Bundesliga bei Holstein Kiel und dem VfB Lübeck und bringt Erfahrungen aus der  Verbands- und Schleswig-Holsteinliga mit an die Maurine. 
Der Sportliche Leiter Sven Wittfot freut sich auf die zukünftig Zusammenarbeit mit Marvin Worreschck: „Marvin ist ein sehr laufstarker Spieler, der uns mit seinen Qualitäten sofort verstärken kann!  Wir freuen uns, dass Marvin sich voller Überzeugung für den FC 95 entschieden hat.“

Felix Kaben:
Mit Felix Kaben wechselt der dritte Spieler  vom Absteiger aus der Schleswig-Holsteinliga an die Maurine.  Der offensive Außenbahnspieler ist 19 Jahre alt und hat in der A-Jugend SH-Liga des JFV Hanse Lübeck und beim SV Victoria 08 gespielt. Vor Beginn der Spielzeit 2017/18 wechselte er zum FC Dornbreite und kann dort auf mehr als 20 Einsätze in der abgelaufenen Schleswig-Holsteinligasaison. 
„Felix verfügt aus unserer Sicht über großes Potential. Er ist enorm schnell und laufstark und kann bei uns hoffentlich den nächsten Schritt in seiner Entwicklung machen.“ –  beschreibt Sven Wittfot den 19-jährigen Felix Kaben.

Herzlich Willkommen an der Maurine Marcel Dahm, Marvin Worreschck und Felix Kaben.